Galerie

1210 Wien, Anton Schall Gasse 9

1210 Wien
PROJEKTE IN PLANUNG

Im Rahmen eines Bauträgerwettbewerbs hat die SIEDLUNGSUNION das Projekt mit dem Namen „Marchfeld-Terrassen“ gewonnen. Die Anbindung in die bestehende Bebauung, die Eingliederung in das umliegende Naherholungsgebiet Marchfeldkanal und die für ein Kleinprojekt umfangreiche soziale Projektphilosophie waren dafür ausschlaggebend. Von der SIEDLUNGSUNION werden direkt am Marchfeldkanal zwei Baukörper mit insgesamt 32 Wohneinheiten errichtet, wovon 11 dieser Wohnungen nach dem SMART-Wohnbauprogramm umgesetzt werden. Zentrum der Anlage ist der begrünte Hof, welcher sich in den üppigen Grünraum. Des Machfeldkanals eingliedert. Egal ob als Paar, Single oder Familie mit Kindern. Die naturverbundene Lage und das architektonische Konzept zielen auf Menschen jeden Alters ab.

 

Planung: trans_city 

Baubeginn: Frühjahr 2020 

Bezugstermin: Ende 2021 

(Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen)

 

Nähere Informationen zum Projekt

21 geförderte Genossenschaftswohnungen 

Förderung: nach § 12 WWFSG (Miete) 

Kosten pro m² durchschnittlich: 

Eigenmittel: € 262,15 

monatl. Belastung: ab € 7,10

11 geförderte Genossenschaftswohnungen-SMART 

Förderung: nach § 12 WWFSG (Miete) - SMART 

Kosten pro m² durchschnittlich: 

Eigenmittel: € 60,00 

monatl. Belastung: ab € 7,50 

 

Durchschnittliche Kosten KFZ-Abstellplatz: 

Eigenmittel: € 0,00 

monatl. Belastung: € 65,00

Wohnungsangebot:
21 geförderte Mietwohnungen

11 geförderte Mietwohnungen SMART 

2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen in durchschnittlichen Größen von 53 bis 95 m²
Laminatboden in den Wohnräumen

 

Private Freiräume:
Loggien, Balkone, Privatgärten

Allgemeine Freiflächen und Gemeinschaftseinrichtungen:

Die SIEDLUNGSUNION begleitet während der Phase der Besiedlung die BewohnerInnen. Durch intensiven Kontakt und Beratung werden Fragen wie z.B. die gemeinschaftliche Nutzung der Gemeinschaftsbeete, die Bepflanzung der Hecken zwischen den Privatgärten oder allgemeine Fragen des Zusammenlebens in der Hausgemeinschaft geklärt.

 

Abstellmöglichkeiten: 

Fahrrad- und Kinderwagenabstellräume
insgesamt 90 Fahrradabstellplätze
22 PKW-Stellplätze in der hauseigenen Tiefgarage

 

Wohnungsmix: 


Flächeneffiziente Grundrisse
Kompakte Wohnungen für Singles und Paare
Wohnungen für Familien
Alltagstauglich und mit Normmöbel möblierbar 

Alle Wohnungen verfügen über Freiflächen

 

LAGE

 

Die Wohnhausanlage direkt beim Marchfeldkanal bei der Brünner Straße
Die Anbindung an die A 22 hat man über die Brünner Straße 

 

Öffentliche Verkehrsanbindung:


Linie 30 und 31 zum Verkehrsknoten Floridsdorf bzw. zur U2/Schottenring
diverse Buslinien 

 

INFRASTRUKTUR 

 

Im Nahbereich: 


Einkaufsmöglichkeiten in der Brünner Straße, B7 Ekazent Stammersdorf
Einkaufszentrum Trillerpark, SCN, G3 Shopping Resort Gerasdorf
Ärzte und Apotheken
Sozialmedizinisches Zentrum Floridsdorf (Krankenhaus Nord) 

 

div. Schulen (Beispiele): 


Volksschule, Schumpeterweg 3
Neue Mittelschule, Hanreitergasse 2
Ella-Lingens-Gymnasium, Gerasdorfer Straße 103
BG und BRG, Ödenburger Straße 74 

 

div. Kindergärten (Beispiele): 


Kindergarten der Stadt Wien, Anton-Schall-Gasse 9
Kindergarten der Stadt Wien, Schumpeterweg 4
privater Kindergarten "Glücksbärchen", Brünner Straße 192
privater Kindergarten "Kunterbunt", Gerasdorfer Straße 61 

 

Freizeit: 


Heurige in Strebersdorf, Jedlersdorf und Stammersdorf
Bisamberg
Rad- und Gehweg Marchfeldkanal
Kino- u. Entertainmentcenter im Shopping Center Nord und Millennium City

 

Anmeldung ist hier möglich

Dateien


Beschreibung

Details